klein schlafgemach 12 12 peter franke.jpg
Kopie von DSC03788.jpg
Bild00014.jpg

EMail Drucken

Veranstaltungen

Veranstaltung 

Titel:
Barockoper "Imeneo"
Wann:
23.08.2019 19.00 Uhr
Wo:
Barocksaal - Delitzsch
Kategorie:
Konzert

Beschreibung

Georg Friedrich Händel hatte zwar seinen Schaffensmittelpunkt in London, wurde aber von August dem Starken auch an den Hof nach Dresden geladen. Aus Dresden hatte Händel einige Sänger, darunter den weltberühmten Senesino, für seine Londoner Opernakademie abgeworben.
Barocke Opern gehören heute zum gängigen Opernrepertoire auf europäischen Bühnen. Ihnen haftet etwas Exotisches an. Erstaunlich ist, dass die hysterische Begeisterung der Zuschauer zu Händels Lebzeiten nicht nur auf die Bewunderung hoher Stimmen zurückzuführen ist, sondern auf alles, was mit Verstellung zu tun hatte. Frauen sangen Männerrollen und standen keineswegs hinter den Kastraten zurück. Andererseits gab es auch Männer, die mit Tenorstimme Frauenrollen sangen, an der Dresdner Hofoper brillierte eine Sängerin, die eine Basspartie sang!
In der Inszenierung von "Imeneo" wollen wir das Potenzial, das die untypische Stimmgebung bietet, nicht unterdrücken, sondern für die Darstellung der Figur nutzen. Das "Dilemma" der nicht eindeutigen Zuweisung reißt Fragen über unser eigenes Verhältnis zu Beziehungen, zu Liebe und Tabu, zur eigenen Identität und Toleranz an.
In der Oper geht es um den Konflikt einer jungen Frau, Rosmene, die sich entscheiden muss zwischen ihrem Geliebten Tirinto und dem Mann, der sie aus der Gefangenschaft gerettet hat, Imeneo. Beide Männer begehren Rosmene und wollen sie zur Frau. Das Volk (der Chor) verlangt, dass Rosmene den heiratet, der sie gerettet hat. Aus Dankbarkeit fühlt sie sich Imeneo auch verpflichtet, aber ihr Herz schlägt für Tirinto. dieser Konflikt treibt sie in den Wahnsinn.
Vorverkauf ab 24.07.2019 in der Tourist-Information Delitzsch:

öffentliche Generalprobe am 23.08.2019 Eintritt: 5,50 €
Aufführungen am 24./25.08.2019:
Eintritt: 13,20 €/ermäßigt 8,80 €

Rubrik
Musik / Konzerte / Kabarett
Veranstaltungsort
Barockschloss Delitzsch
Veranstalter
Museum Barockschloss Delitzsch
Schloßstraße 31, 04509 Delitzsch
Kontaktdaten
Telefon: 034202 67-208
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage: www.barockschloss-delitzsch.de

Veranstaltungsort

Ort:
Barocksaal
Straße:
Schloßstraße 31
PLZ:
04509
Stadt:
Delitzsch
Bundesland:
Sachsen
Land:
Land: de

Beschreibung

Barocksaal in der Beletage des Barockschlosses

Termine

schloesserland

Visitors Counter, Heat Map Tracker and User Click Tracking